Kategorie: Webseiten

Eine Person arbeitet am Laptop

Webseiten-Relaunch – Worauf ist zu achten

23. Mai 2022

Für einen Webseiten-Relaunch kann es viele Gründe geben: Der Umstieg auf moderne Technik und aktuelle Standards, ein neues Corporate-Design, eine veränderte Unternehmensstruktur oder neue Nutzerbedürfnisse etc. – moderne Webseiten entwickeln sich dynamisch. Daher sollten diese regelmäßig aktualisiert und überarbeitet werden. Was es bei einem solchen Webseiten-Relaunch zu beachten gilt und wie ein Umstieg nachhaltig gelingt, […]

» weiterlesen
Tag Management am Laptop

Wie On-Page-SEO und strukturierte Daten helfen, ein besseres organisches Ranking und mehr Klicks zu erreichen

13. Januar 2022

Über 3,8 Millionen Suchanfragen werden auf Google ausgeführt – pro Minute. Mithilfe komplexer Algorithmen versucht Google, dem Suchenden immer das bestmögliche – also in der Regel das für den Nutzer relevanteste Ergebnis – zu präsentieren. Doch an welchen Kriterien orientieren sich Suchmaschinen wie Google, wie relevant eine Webseite für den individuellen Nutzer ist und wie […]

» weiterlesen
Tag Management am Laptop

Effizientes Tag-Management – Wie der Google Tag Manager dabei hilft, Unternehmensziele zu erreichen

29. März 2021

Die korrekte Datenerfassung zählt zu den Kerndisziplinen im Online Marketing. Um die Performance von Kampagnen und anderen Marketing-Maßnahmen sowie deren Einfluss auf die Customer Journey nachvollziehen und messen zu können, muss man nicht nur wissen, wann und wie lange Besucher auf der Webseite waren, sondern auch, welche Aktionen diese auf der eigenen Webseite ausgeführt haben. […]

» weiterlesen

8 Ziele einer Unternehmenswebseite

13. Oktober 2020

Die eigene Unternehmenswebseite ist eine Grundvoraussetzung, um sich online erfolgreich im Markt zu präsentieren, zu positionieren und letztlich zu etablieren. Doch einfach nur online sein und keine Strategie für die gewünschten Kanäle und Zielgruppen zu haben, reicht nicht (mehr) aus. Denn Internet und Wettbewerb sind kontinuierlichen Veränderungen unterworfen. Deshalb ist es wichtig, sich für eine […]

» weiterlesen

Angabe eines Datenschutzbeauftragten im Impressum

16. November 2017

Im kommenden Jahr – genauer ab dem 25.05.2018 – gilt im Rahmen der Anpassung der nationalen Datenschutzgesetzgebung an EU-Normen für Unternehmen ab zehn Mitarbeitern die Nennung und Meldung eines Datenschutzbeauftragten. Grundlage dafür ist die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Was auf den ersten Blick für die betroffenen Unternehmen vielleicht nur nach zusätzlichem Aufwand aussieht, lässt sich jedoch auch […]

» weiterlesen