0561 503 493 24 briefkasten@denkwunder.de

Kategorie: Online-Marketing

Customer Centricity: Die 360°-Perspektive auf den Kunden

13. Juni 2018

„Der Kunde steht im Mittelpunkt“- so lautet bis dato eine der gängigen Marketingansätze. Aber was genau passiert dann um ihn herum? Das ist der zentrale Knackpunkt, den die Customer Centricity in den Fokus nimmt. Doch was steckt hinter dem derzeit angesagten Buzz-Word? Lucas QuentelAls Geschäftsführer verfolgt Lucas regelmäßig die neuesten Trends und informiert in diesem […]

» weiterlesen

Organische Klicks gehen zurück

19. Oktober 2017

Wer derzeit noch ausschließlich auf die SEO-Stärke seiner Webseite vertraut, wird zukünftig wohl umdenken müssen. Denn Google hat seine Strategie in den letzten Monaten anders ausgerichtet. Die Folge: organische Klicks verlieren an Bedeutung. Google setzt verstärkt auf AdWords und platziert zunehmend bezahlte Shopping-Anzeigen. Das könnte auch viele eCommerce-Anbieter in Zugzwang bringen … Lucas QuentelAls Geschäftsführer […]

» weiterlesen

Alles Google®, oder was?

10. Juli 2017

Google ist neben einer Marke längst zum Synonym für die Suche im Internet geworden. Auch der Begriff „googeln“ hat inzwischen Einzug in den Duden, und somit in die deutsche Sprache, gefunden. Wenn es also um Suchmaschinenmarketing, oder noch genauer kategorisiert, um Suchmaschinenoptimierung (SEO) bzw. Suchmaschinenadvertising (SEA) geht, kommt so gut wie niemand mehr um Google […]

» weiterlesen
Social Media Erfolgsmessung

Social Media: Wie lässt sich Erfolg messen?

23. März 2017

Im Social Media Segment ist Erfolg genauso wichtig wie machbar. Diese Botschaft ist in den Unternehmen mittlerweile angekommen. Doch wie lässt sich dieser Erfolg in einem sich kontinuierlich wandelnden Umfeld wie dem Internet eigentlich messen? Ist wirklich jeder Klick und jedes Like bereits ein Gewinn? Oder ist es vielleicht an der Zeit, auch die Messungsmethoden […]

» weiterlesen

Digitale Markenführung im Zeitalter des Online-Marketings

22. März 2017

Das bloße Schauen auf Reichweiten, Klick- oder Konversationsraten und Fans oder Zielgruppen verleitet manche Unternehmen dazu, online ihre eigenen Ziele aus den Augen zu verlieren. Dabei besteht die Gefahr, ihre Marke zu verwässern. Doch gerade in einem dynamischen Umfeld ist es wichtig, Kontur und Kontinuität zu zeigen. Digitale Markenführung gehört also konsequent auf die Agenda, […]

» weiterlesen